Freaky Friday – Mad Riders, The Cave und Dragon’s Dogma

Freaky Friday

Hallo und Willkommen zu einer neuen Freaky Friday-Ausgabe. Wir hoffen, ihr hattet eine stressfreie Woche und wenn nicht, könnt ihr euch jetzt zurücklehnen und bei den neusten Trailer und Spiele Infos entspannen. Es steht ja zudem ein langes Wochenende an, wo viel Zeit zum Spielen möglich ist.

Kommen wir erst einmal zu einer kleinen Übersicht über das, was euch heute erwartet: Mad Riders, The Cave, Starvoid, Dragon’s Dogma, Metro: Last Light, Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier, 007: Legends, Shootmania: Storm, Guns of Icarus Online und Aliens: Colonial Marines.

Wie ihr sehen könnt, gibt es wieder eine große Auswahl an Spielen, News und Trailern, an diesem Freaky Friday, und selbstverständlich den besonderen Leckerbissen.

Beginnen wir nun unsere Reise mit Mad Riders. Das Off-Road Racing Game von Ubisoft geht mit über 45 Strecken rasant zur Sache. Viel Spaß werdet ihr mit den vier Multiplayer-Modi haben, denn damit könnt ihr euch mit 12 anderen Spielern messen und in der Online-Liste immer höher steigen. In dieser liegen wir übrigens bereits vor den Redaktionen von Play3 und dem britischen OPM (siehe Bild rechts). Fahrt wie der Teufel und ihr werdet siegreich sein. Am 30. Mai 2012 könnt ihr dieses Spiel erwerben – über das PlayStation Network und für den PC wird es 9,99 Euro und über Xbox Live 800 Microsoft Points kosten. Mehr dazu bald im Blog. Viel Spaß bei dem folgenden Trailer:

Kommen wir nun zu einer offiziellen Ankündigung von Sega über ein neues Adventure von Ron Gilbert und Double Fine, das im Frühjahr 2013 erscheinen soll. Das Spiel The Cave wird es für den PC und Konsolen geben. Eure Aufgabe wird darin sein, sich drei verschiedenen anderen Charakteren anzuschließen, die alle über besondere Fertigkeiten verfügen. Ihr müsst u. a. einen unterirdischen Freizeitpark und eine Burg erkunden. Den brandaktuellen Trailer dazu seht ihr hier:

Wer allerdings mehr Interesse an einem Multiplayer-Strategiespiel hat, ist bei Starvoid bestens aufgehoben. Der Publisher Paradox und der Entwickle: Zeal Game Studio haben dieses Spiel in eine tolle Echtzeit-Strategie umgesetzt, welches für den PC im dritten Quartal dieses Jahres herauskommen soll. Erst Eindrücke bekommt ihr hier:

Wem das nicht gereicht haben sollte, hier noch ein zweiter Trailer:

Kommen wir nun zu Dragon’s Dogma, dem Rollenspiel, das ab sofort verfügbar ist und auch zu diesem werdet ihr bald mehr bei uns erfahren. Geschicklichkeit, strategische Denken und eine Menge Spaß wird euch erwarten. Fans diese Spiels können es kaum noch erwarten, endlich in die Fantasiewelt eintauchen zu können. Noch unschlüssig? Kein Problem! Hier ein kleiner Einblick, in drei Parts aufgeteilt:

Eine Besonderheit gibt es heute mit dem Movie Trailer zu Metro: Last Light. Hier wird euch ganz großes Kino in viereinhalb Minuten geboten und ihr bekommt Hintergrundwissen zu der Vorgeschichte von Metro: Last Light, dem Ego-Shooter. Klingt spannend? Ist es auch. Seht es euch selbst an:

Spannend und vor allem actionreich geht es nun weiter mit Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier. Euer Einsatz wird in den unterschiedlichsten Gebieten sein. Eure Missionen haben höchste Priorität. Kleiner Tipp: Wer strategisch an die Sache rangeht, dem sind erfolgreiche Aufträge sicher. Neuste Infos zum Game, hier entlang bitte:

Bleiben wir doch noch bei Spannung und Action und sehen uns 007: Legends mal genauer an. Wenn ihr euch die Zahl anseht, fällt euch sicher direkt James Bond ein und ihr habt recht! Dieses Spiel bietet eine eigene Hauptstory, die allerdings mit sechs James Bond-Filmen verknüpft sein wird. Sehr euch am besten diesen Trailer mal an:

Noch mehr Action findet sich in Shootmania: Storm, ein First-Pesron-Shooter. Besonders interessant ist es, dass der Spieler mit dem Karteneditor seine eigenen Levels kreieren kann. Eine Herausforderung, die sich in einer Fantasiewelt, sehen lassen kann. Lasst euch von dem Trailer überzeugen:

Guns of Icarus Online ist ein PC-Action-MMO-Spiel, welches euch in eine Endzeitumgebung entführt. Besondere Herausforderung wird sein, mit eurer Mannschaft, die ihr zusammenstellt, ein Luftschiff der außergewöhnlichen Art zu steuern. Nur wenn jeder seine Aufgabe zuverlässig meistert, könnt ihr Missionen annehmen und erfolgreiche Luftschlachten bestreiten. Seht selbst:

Wir sind nun fast am Ende unserer Freaky Friday-Reise angekommen und wie immer zum Schluss, kommt hier nun der besonderer Leckerbissen: Heute ist es das Spiel Aliens: Colonial Marines. Der Ego-Shooter bezieht sich auf die doch sehr bekannten Alien-Filme. Ihr werdet in die Rolle eines US Colonial Marines schlüpfen und eure Aufgabe wird sein, Xenos aufzuspüren und zu liquidieren. Sega und der Entwickler Gearbox Software haben nun endlich, den Release-Termin bekannt gegeben. Am 12. Februar 2013 soll Aliens: Colonial Marines für die Xbox 360, PlayStation 3 und den PC herauskommen. Zu einem späteren Zeitpunkt, der noch bekanntgegeben wird, soll das Game auch für Nintendo Wii U erscheinen. Hier der erste offizielle Trailer:

Das ist nun das Ende des heutigen Freaky Friday und wir hoffen, er hat euch wie immer gefallen. Zum Abschluss haben wir noch eine schlechte Nachricht für euch: Unser treuer Autor Micha ist leider nicht mehr Teil unseres Teams. Er hat sich dafür entschieden, unser gut behütetes Nest zu verlassen und die große Welt zu erkunden. Wir wünschen ihm alles Gute und schauen auf eine tolle, wenn auch kurze Zeit mit ihm zurück. Was aus der Tools Tuesday-Rubrik ohne seinen Schöpfer wird, ist noch ungewiss.

Das gesamte XTgamer-Team wünscht euch schöne Pfingsten. Bis nächste Woche.

Viel Spaß beim Spielen!

Eure Alexandra

ar/olp

Bookmark/FavoritesDiggEmailTumblrShare