Loading...
Abgestaubt

Retro-Tipp im Mai: Silent Hill 2 & 3

Jedem Horror-Fan dürfte die Silent Hill-Serie ein Begriff sein, steht dieses Franchise doch, zumindest bei den älteren Vertretern der Reihe, für psychologischen Horror der besten Sorte. Vor kurzem wurden die beiden Titel Silent Hill 2 und 3 als HD-Version erneut veröffentlicht. Ein perfekter Zeitpunkt also um diese Klassiker des Survival-Horrors abzustauben.

Artikel-Autor: Merlin

Ich möchte hierbei lediglich allgemein auf beide Titel eingehen, Spoiler werdet ihr in diesem Beitrag also keinesfalls finden. Dies wäre auch fatal, stellt doch vor allem die Art und Weise wie die meist bis zum Schluss nebulös gehaltenen Geschichten erzählt werden einen Glanzpunkt dieser Serie dar. Für jeden Neuling der Serie sei nur so viel gesagt: In Silent Hill 2 erwartet euch ein Gruselerlebnis welches selbst heute, 10 Jahre nach dessen erstmaligen Erscheinen, für Gänsehaut sorgt. Dies liegt auch an dem oftmals verstörenden Design des Titels. Die namensgebende Stadt Silent Hill ist beispielsweise in dicken Nebel gehüllt der das Sichtfeld enorm einschränkt. Noch dazu wirken die Straßen verfallen, Häuser sind verbarrikadiert und so manch grauenvolle Kreatur treibt ihr Unwesen. Zusätzlich zu dieser doch schon recht unangenehmen optischen Ausgangssituation gesellt sich noch die eindringliche Sounduntermalung von Akira Yamaoka. Die Mischung aus Stille und Kompositionen welche euch die Gänsehaut geradezu aufzwängen wirkt ungemein fesselnd und macht einen Großteil der überragenden Atmosphäre aus.

Nicht nur ihr seid in Silent Hill gefangen (Silent Hill 2 HD)

 

Apropos Kreaturen: Diese stellen meist verdrängte Probleme oder auch Psychosen des spielbaren Charakters dar. Beispielsweise hat man sich hier bei surrealistischen Künstlern inspirieren lassen und deren Kunstwerke teilweise eins zu eins übernommen. Dies resultiert in einem enorm variantenreichen und gleichzeitig auch tiefgründigen Gegnerdesign, welches auch heute noch vollends überzeugen kann.

Das Kreaturendesign kann auch heute noch überzeugen (Silent Hill 3 HD)

 

Leider auch gruselig: die Steuerung. Einer der größten Schwachpunkte von Silent Hill 2 und 3 stellt ganz klar die Steuerung dar. Durch die vielen festgelegten Kamerawinkel bewegt sich eure Figur teilweise nicht in die Richtung, in die sie gehen soll. Dies sorgt teilweise für Frustration. Hier merkt man einfach, dass der Zahn der Zeit auch an diesem Klassiker Spuren hinterlassen hat. Abgesehen davon kommt das Kampfsystem etwas schwammig daher, allerdings handelt es sich hier um eine bewusste Entscheidung. Eure Figur ist schließlich kein betagter Kämpfer, sondern eine gewöhnliche Person. Daher flieht man als Spieler auch lieber als sich einem offenen Kampf auszusetzen.

Silent Hill stellt somit auch in der neu aufpolierten HD-Version ein Gruselerlebnis dar welches jeder gestandene Horrorfan zumindest einmal anspielen sollte. Gerade Silent Hill 2 gilt unter Kennern auch heute noch als das beklemmendste und atmosphärischste Survival-Horrorspiel überhaupt. Wer sich überhaupt nicht mit der 10 Jahre alten PS2-Grafik anfreunden kann, darf auch gerne einen Blick auf das erst kürzlich erschienene Silent Hill: Downpour (unser großer Test) werfen. Dieser Titel kommt zwar nicht unbedingt an SH 2 heran, orientiert sich jedoch eher an dessen Vorbild als beispielsweise das eher miese Silent Hill: Homecoming.

Silent Hill 2-Intro (PS2-Version auf HD hochgerechnet)

Die Unterschiede zwischen den Originalversionen und der an sich technisch aufgebohrten HD-Version fallen übrigens eher gering aus. Lediglich eine etwas höhere Auflösung kann verzeichnet werden, ärgerlicherweise haben sich allerdings auch einige Bugs und technische Mängel in diese Version eingeschlichen. Beispielsweise wirken die Zwischensequenzen einfach nur noch altbacken und können optisch nicht wirklich überzeugen. Auch gelegentliche Einbrüche der Bildwiederholungsrate sind möglich. Dennoch bietet das Angebot für knapp 20 Euro eine wunderbare Möglichkeit diese Klassiker neu- oder wieder zu entdecken.

Übrigens ist ein etwas längerer Artikel über Silent Hill 2 geplant, dieser wird jedoch massive Spoiler beinhalten.

Silent Hill: HD Collection
System: PS2 [PS3/Xbox 360]
Release: SH 3: 23.05.2003 / SH 2: 24.11.2001 [HD: 29.3.2012]
Preis: ca. 20 Euro (HD Collection)
Genre: Survival-Horror
Entwickler: Hijinx (HD) / Konami Computer Entertainment Tokyo (Original)
Publisher: Konami

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE