Loading...
Mobile MondayWeekly Special

Mobile Monday: Catan

Catan für iOS-Geräte ist eine weitere der vielen Versionen des Kultbrettspiels Die Siedler von Catan.

Artikel-Autor: Konsti

Seit im Jahre 1995 Die Siedler von Catan für einen regelrechten Boom im Brettspielbereich sorgte, wird es immer weiterentwickelt und laufend erweitert.

Bei einem so einem übermäßig großen Erfolg war es natürlich nur eine Frage bis es dieses geniale Spiel auf den PC und Konsolen schaffen würde.

Siedeln, Würfeln, Gewinnen

In Catan geht es darum die bereits im Namen genannte Insel Catan zu besiedeln und euch als reichste und mächtigste Kolonie zu etablieren. Catan besteht aus rechteckigen Gebieten, die euch die Rohstoffe Erz, Wolle, Getreide und Lehm bieten. An deren Ecken könnt ihr eure Siedlungen und an den Kanten die Straßen errichten. Jedes der Spielfelder wird mit einer Zahl versehen und wenn diese gewürfelt wird, bekommt jede Siedlung, die an diesem Feld liegt, den darauf abgebildeten Rohstoff. Rohstoffe benötigt ihr zum Bauen und zum Kaufen von Entwicklungskarten (auf diese werde ich später noch eingehen).

Handel

Bei Catan liegt der Schwerpunkt beim Handeln mit euren Mitspielern. Wenn ihr also zu viel Wolle, aber zu wenig Lehm habt, könnt ihr versuchen, es mit euren Mitspielern zu tauschen oder in der Bank im Verhältnis 4:1 zu tauschen. An den Küsten von Katan sind Buchten verteilt, die euch mit Handelsrouten verknüpfen. So könnt ihr eine Siedlungen an einer Holzhandelsroute erstellen und von nun an Holz gegen beliebige Rohstoffe im Verhältnis 2:1 handeln.

Gewinnen

Ihr spielt mit mindestens 3 und maximal 4 Spielern (KI oder Mensch), gegen die ihr euch durchsetzen müsst. Das Ziel ist eine vorher festgelegte Menge an Siegespunkten zu erlangen.

Siegespunkte könnt ihr euch im Laufe des Spiels mit dem Errichten von Siedlungen, Städten oder besonderen Leistungen erarbeiten. So gibt es extra Siegespunkte für die längste Handelsroute oder die größte Rittersmacht. Und hier kommen die Entwicklungskarten ins Spiel. Diese könnt ihr euch für einen kleinen Betrag an Rohstoffen kaufen und bekommt nach dem Zufallsprinzip eine Ritterkarte, eine Siegespunktkarte oder eine Monopolkarte. Die ersten zwei Begriffe erklären sich wohl von selbst und hier die Erklärung zu Monopolkarte: Wenn ihr diese Karte ausspielt, dürft ihr euch einen Mitspieler aussuchen und ihm alle Karten eines beliebigen Rohstoffes nehmen.

Kaufen

Catan ist für alle neueren iOS-Geräte (iPhone, iPad, iPod touch) für 3,99 Euro verfügbar. Ich war vom Preis zunächst geschockt, da man kein neues Spielprinzip entwickeln musste, verlangt man doch gleich eine für Apps doch etwas hohe Summe. Ich habe das Spiel seit Sonntagvormittag, habe bereits knappe 5 Stunden damit verbracht und wurde direkt süchtig nach immer noch einer Partie. Im Übrigen gibt es für weitere etwas zu teuere 2,39 Euro die Erweiterung “Die Seefahrer” und ein paar gratis Kartenpacks, die jedoch immer nur einzeln installiert werden können.

Alles in Allem ist Catan sein Geld jedoch Wert.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE