Aus der Versenkung

Aus der Versenkung

In diesem Special kramen wir einige Spiele hervor, auf die wir schon (zu) lange warten und checken, was es an den jeweiligen Fronten neues gibt.

Half-Life 2: Episode Three

Angekündigt: 18.05.2007, letztes Lebenszeichen: Juni 2012

Ganze fünf Jahre ist es her, dass Valve Gamer aus allen Bevölkerungsschichten staunend zurückgelassen haben und mit der zweiten Episoden von Half-Life 2 einige interessante Storystränge für die dritte Episode aufgebaut hatte, die nur kurz darauf erscheinen sollte. Mittlerweile hat Valve Team Fortress 2, zwei Portal- und zwei Left 4 Dead-Spiele sowie ein neues Counter-Strike veröffentlicht und steht davor Dota 2 herauszubringen. Werden wir jemals erfahren, was auf der Borealis auf Gordon und Alyx wartet? Wir hoffen, dass spätestens mit der neuen Konsolen-Generation auch ein neues Half-Life erscheint, wie auch immer es sich in die bestehenden Spiele eingliedert. Half-Life wird übrigens definitiv von Star Trek Into Darkness- und Star Wars: Episode VII-Regisseur J. J. Abrams verfilmt, genauso wie Portal, wie heute bekannt wurde.

Prey 2

Angekündigt: 14.03.2011, letztes Lebenszeichen: Ende 2011

An einem vorregneten August-Tag im Jahr 2011 war es soweit: Wir durften an einer Präsentation von Human Heads neuem Ego-Shooter Prey 2 teilnehmen und die hat uns ziemlich umgehauen. Das Spiel hat augenscheinlich nicht mehr viel mit dem Vorgänger zu tun: Der indianische Held von Teil 1 weicht einem gnadenlosen Kopfgeldjäger, der in einer (frei erkundbaren) dystopischen Cyberpunk-Stadt seine Brötchen verdient, indem er Aliens dingfest macht. Grafisch (diese Lichteffekte nom nom nom) hat uns Prey 2 wirklich umgehauen und auch die Inszenierung der Jagden mit Mirror’s Edge-ähnlichen Bewegungsabläufen war höchstspannend. Danach war es lange Zeit still um das ambitionierte Projekt, zeitweise sollte es sogar eingestampft worden sein. Am Samstag wurde eine Countdown-Seite publik, die angeblich Prey 2 Ende des Monats wieder aus der Versenkung fischen soll und das Spiel neu präsentiert. Wir bleiben am Ball und hoffen das beste!

The Last Guardian

Angekündigt: 02.09.2009, letztes Lebenszeichen: August 2012

PlayStation-Fans warten schon seit über drei Jahren auf das neue Spiel von Team ICO (ICO, Shadow of the Collosus). Da es schon sehr lange keine Bilder mehr vom Spiel gab und Sony-Chef Yoshida auf der Gamescom sagte, dass auch eine Veröffentlichung 2013 nicht gesichert ist, gehen wir von einem Release für die nächste Sony-Konsole aus. Die wird ja schon am 20. Februar vorgestellt, es könnte also schon bald Neuigkeiten zum interessanten Adventure geben, Greif-bar nahe quasi.

Tekken X Street Fighter

Angekündigt: 24.07.2010, letztes Lebenszeichen: April 2012

Während Capcom bereits im letzten Jahr ihr Beat’em-up-Crossover Street Fighter X Tekken für PS3, Xbox 360 und Vita inkl. unrühmlicher Bezahl-DLC-auf-Verkaufsdisk-Taktik von sich reden machte, schweigt man sich bei Namco Bandai zum Thema Tekken X Street Fighter weiterhin aus. Ursprünglich sollten die beiden Mash-Ups – der erste Titel bestimmt das Gameplay, der zweite fügt Charaktere aus dem anderen Universum hinzu – im gleichen Zeitraum erscheinen. Gecancelt ist der 3D-Prügler zwar nicht, ob wir ihn aber jemals in Aktion sehen werden, steht wohl in den Sternen.

Star Wars: Battlefront III

Wo wir schon bei den Sternen sind, da ist der Krieg in selbigen nicht weit. Star Wars: Battlefront war in der letzten Konsolengeneration eine erfolgreiche Marke. Es mixte den Spielablauf eines Battlefield mit Conquest-Modus mit der Star Wars-Mythologie samt unterschiedlicher Klassen, Fahrzeuge, Planeten und Ausrüstungen. Ein dritter Teil befand sich bis 2008 bei Free Radical Design (TimeSplitters-Serie, jetzt Homefront 2 als Crytek UK) in Entwicklung, wurde dann aber aus unbekannten (wohl finanziellen) Gründen von LucasArts eingestellt. Jahre später wurden Infohäppchen darüber bekannt und sogar Spielmaterial aus einer sehr frühen Version kam ans Tageslicht. Wir halten das Konzept immernoch für erfolgsversprechend und können nur hoffen, dass unter der Schirmherrschaft von Disney auf die alten Marken zurückgegriffen wird und sie wieder unterstützt werden (Reboot!).

Final Fantasy Versus XIII

Angekündigt: 12.08.2006, letztes Lebenszeichen: Ende 2012

osterei3Mit FF Versus XIII geht Square Enix ganz neue Wege: Man will weg vom Anime-Kitsch hin zu einer realistischen Story und auf ein fetziges Echtzeit-Kampfsystem setzen. Die Freude war 2006 groß, als das Spiel als Teil der Fabula Nova Crystallis (FF XIII, XIII-2, Lightning Returns, Type-0) angekündigt wurde. Doch mittlerweile ist das Game eher zu einem Mythos geworden. Die Gerüchte verdichten sich, dass Versus XIII ein NextGen-Titel geworden ist und nach sieben Jahre Entwicklungszeit würde uns das offen gesagt auch nicht überraschen. Schließlich hat Square Enix auch eine neue NextGen-Grafikengine in der Mache, für die sich Versus XIII nun wirklich perfekt eignen würde. Ein Release des Spiels erscheint ebenso unwahrscheinlich wie eine baldige Lokalisierung des PSP/Vita-Titels Type-0 (früher Final Fantasy Agito XIII). Final Fantasy-Fans sollten ihre geballte Vorfreude also auf Lightning Returns richten.

Beyond Good & Evil 2

Angekündigt: 15.05.2008, letztes Lebenszeichen: Mai 2012

Allerlei Trailer, Leaks, Artworks und neue Gerüchte deuten darauf hin, dass Jades Abenteuer auf der nächsten Konsolengeneration weitergehen wird. Michael Ancel ist derzeit noch mit Rayman Legends für die Wii U ausgelastet, allerdings soll das Spiel laut der französischen Entwicklerlegende bereits seit knapp einem Jahr für NextGen-System in Produktion sein. Es bleibt also noch genug Zeit, den ersten Teil nachzuholen und die spannende Reporter-Verschwörungsstory zu erleben.

Nachdem wir uns über die uns bekanntesten Vertreter von verschollenen Spielen, die hoffentlich noch einmal das Laufwerk unseres Gaming-Systems erblicken, ausgelassen haben, fragen wir euch: Habt ihr ein Spiel, das angekündigt wurde, aber schon lange auf sich warten lässt? Wie überbrückt ihr die Wartezeit?

Bookmark/FavoritesDiggEmailTumblrShare
  • http://twitter.com/almimilch Oliver Loop

    Portal wird verfimlt?!