Loading...
Mobile Monday

Mobile Monday: My Little Pony

Am heutigen Mobile Monday gibt es ein Spiel, nicht nur für kleine Mädchen.

My Little Pony ist eine Serie, die eigentlich für junge Mädchen entwickelt wurde, aber inzwischen eine viel größere Fanszene bei Jugendlichen und auch erwachsenen Männern gefunden hat.mlp2
An dieser Stelle gibt es die passende App zur Fernsehserie!

Übersicht

Während die TV-Serie damit anfängt, dass Twilight Sparkle nach Ponyville kommt um Freundschaften zu schließen, ist der Start dieses Minispiels, dass Ponyville komplett leer ist. Nightmare Moon brachte Schatten übers Land und alle Ponys sind aus dem Dorf geflüchtet. Jetzt ist es Twilights Rolle das Dorf wieder aufzubauen und die Ponys wieder zurück zu locken.

Nach und nach kann man mehr Land frei spielen um das Dorf zu vergrößern und mehr Platz für die Häuser der Ponys und Geschäfte zu haben.mlp6 Ganz neu, seit dem heutigen Update, kann man auch eine andere Stadt besuchen: Canterlot. Dort möchte Twilights Bruder heiraten und die 6 Hauptfiguren helfen natürlich bei den Vorbereitungen!

Gameplay

Das Spiel erinnert zuerst einmal an Sim City. Man spielt kein spezielles Pony, sondern baut sich sein Dorf ganz individuell zusammen.
Im Spiel erhaltet ihr Gold und Edelsteine, die das Bezahlmittel für Ponys, Geschäfte oder auch Dekogegenstände sind.
Um an Gold zu kommen, muss man seine Ponys in Geschäften arbeiten lassen. Und damit die dort etwas mehr Gold verdienen, müssen die Ponys im Level aufsteigen.

Mit kleinen Minispielen verdienen die Ponys Erfahrung und können damit maximal 5 Sterne erreichen.Mlp1 Diese Minispiele sind z.B. mit dem Pony Ball spielen, mit ihm Äpfel sammeln, die von Bäumen fallen oder Sternenbilder suchen. Man kann sich aber auch Gold und Edelsteine erkaufen, mit realem Geld. Ein paar Ponys kann man nur gewinnen, indem man für einige Edelsteine im Luftballon-Schießstand die richtigen Ballons platzen lässt.

Pro und Kontra

Das Spiel macht zunächst einmal viel Spaß. Man braucht nicht viel Zeit, um in diesem Spiel voran zu kommen. Wenn man mal eine kurze Minute hat, kann man schnell das Geld aus den Geschäften zusammen sammeln oder mit einem Pony ein Minispiel machen. Auch das Sammeln der Ponys macht Spaß. Die 6 Hauptponys sind gut verteilt und man bekommt sie erst nach und nach ins Dorf.

Was jedoch etwas stört ist, dass man doch reales Geld ausgeben müsste, wenn man alle Ponys komplett sammeln will. Im Spiel ist es sehr schwer Edelsteine zu bekommen und manche Ponys kosten gleich mehrere Hundert Edelsteine. Leider kann man die Ponys auf keinen anderen Weg kaufen. Bei anderen Herausforderungen muss man sein Konto mit Facebook verknüpfen damit die Aufgaben lösen kann. Lieber wäre es uns, wenn das Spiel komplett eigenständig wäre, ganz ohne Verknüpfung.mlp4

Dafür sei aber angemerkt, dass diese App kostenlos ist! Nach dem neuen Update stehen in der neuen Stadt ganz neue Aufgaben zur Verfügung und auch das neue Minispiel sorgt für Abwechlsung.

My Little Pony gibt’s gratis über den Apple App Store für iPhone (ab 3GS), iPad und iPod touch (ab 3. Generation), sowie über den Google PlayStore für Geräte ab der Android-Version 2.3.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE