Loading...
Angespielt

Angeswitcht: JYDGE, Lovers in a Dangerous Spacetime, The Flame in the Flood

Switch to: enEng­lish

Herz­lich will­kom­men zu einer neu­en Aus­ga­be von Anges­witcht. Hier stel­len wir euch unter­schied­li­che Indie-Titel für die Switch vor und legen dabei beson­de­res Augen­merk dar­auf, ob die tech­ni­schen Beson­der­hei­ten der Nin­ten­do-Kon­so­le sinn­voll ein­ge­setzt wer­den. Es han­delt sich dabei um inter­es­san­te Titel aus ver­schie­de­nen Gen­res. Wir span­nen euch nicht län­ger auf die Fol­ter und begin­nen direkt mit dem ers­ten Titel!

JYDGE

Wir begin­nen mit JYDGE, das im Uni­ver­sum von Neon Chro­me spielt (unse­re Ein­drü­cke die­ses Spiels könnt ihr der letz­ten Aus­ga­be von Anges­witcht ent­neh­men). Wir sind der namens­ge­ben­de JYDGE, ein ohne Rück­sicht auf Ver­lus­te agie­ren­der Cyborg-Poli­zist. Selbst­ver­ständ­lich müss­ten wir trotz allem unse­ren Dienst ver­rich­ten und die Bevöl­ke­rung beschüt­zen. Unse­re Auf­ga­be ist es, Gei­seln mög­lichst bevor sie durch euch oder den Ver­bre­chern das Zeit­li­che seg­nen zu ret­ten, den sonst ver­schwin­den wir sofort selbst von der Bild­flä­che.

Spie­le­risch ori­en­tiert sich der Twin-Stick-Shoo­ter an Neon Chro­me, weist aber eini­ge Beson­der­hei­ten auf: War der Vor­gän­ger ein Rogue-Like, bot also zur­falls­ge­ne­rier­te Level, so spielt sich die Action dies­mal aus­schließ­lich in vor­ge­fer­ti­gen Area­len ab. Ihr habt zwar eine vor­ge­ge­be­ne Waf­fe und Spe­zi­al­fä­hig­keit, ihr könnt aller­dings die aus Neon Chro­me bekann­ten Kom­bos erneut frei­schal­ten. In gewis­ser Wei­se zollt das Spiel Tri­but an Hot­line Mia­mi, denn vor dem Betre­ten eines Rau­mes müsst ihr zur Ver­mei­dung von Feh­lern die Umge­bung zunächst aus­kund­schaf­ten. Wir raten euch des­halb das Spiel auf dem Fern­se­her zu zocken und nicht im mobi­len Modus der Kon­so­le anzu­ge­hen. Ihr benö­tigt ohne­hin bei­de Joy-Cons. Um das Spiel in sei­ner gan­zen Pracht genie­ßen zu kön­nen, soll­tet ihr also einen voll­stän­di­gen Con­trol­ler zur Hand haben. Erwäh­nens­wert ist außer­dem die Tat­sa­che, dass sich das Game rein an Ein­zel­spie­ler rich­tet. Neon Chro­me konn­te ver­gleichs­wei­se zu viert gespielt wer­den.

Ins­ge­samt wird deut­lich, dass 10tons den stra­te­gi­schen Teil des Spiels in den Vor­der­grund stel­len woll­te, ohne dabei den Unter­hal­tungs­fak­tor zu schmä­lern. Hat euch Neon Chro­me Spaß gemacht oder seid ihr Fans des Twin-Stick-Shoo­ter-Gen­res, könnt ihr beden­ken­los zugrei­fen.

Lovers in a Dangerous Spacetime

Der nächs­te Titel wur­de von Aste­ro­id Base ent­wi­ckelt und nennt sich Lovers in a Dan­ge­rous Spa­ce­time! In die­sem Spiel stellt ihr die Lie­be in der Gala­xie wie­der her und befeh­ligt dabei ein eigen­tüm­li­ches Raum­schiff. Der Kniff? Ihr seid stän­dig in Gefahr und seid auf dem Weg dort­hin auf die Hil­fe eurer Freun­de in Fleisch und Blut (oder… war­um nicht gleich von Lieb­ha­bern?) ange­wie­sen. Ganz genau, lie­be Leser, es han­delt sich um ein loka­les Mehr­spie­ler­spiel und noch dazu um ein äußerst Her­aus­for­dern­des! Lasst euch nicht von der nied­li­chen zuge­ge­be­ner­ma­ßen hüb­schen Optik täu­schen, denn ver­liert ihr ein­mal die Kon­zen­tra­ti­on, seid ihr schnel­ler tot als ihr „What is Love?“ sagen könnt.

Das Raum­schiff ver­fügt über ver­schie­de­ne Funk­tio­nen und um die­se zu akti­vie­ren, müsst ihr stän­dig in Bewe­gung blei­ben. Schie­ßen, Beschleu­ni­gen, der Ein­satz des Schutz­schilds – das alles erfor­dert ein gutes Zusam­men­spiel der Akteu­re. Rein tech­nisch gese­hen könnt ihr das Spiel auch allein ange­hen, schließ­lich beglei­tet euch dann ein KI-Mit­strei­ter, wir hal­ten das aller­dings nicht für emp­feh­lens­wert. Zur Ret­tung der Gala­xie benö­tigt ihr ledig­lich 3 Freun­de, 4 Joy-Cons, einen Fern­se­her und ein paar Lecke­rei­en! Danach steht ihr im Scher­ben­hau­fen eurer ehe­ma­li­gen Freund­schaf­ten und strei­tet dar­über, wer die Grup­pe gera­de in den Tod getrie­ben hat.

Es ist ein unter­halt­sa­mes und her­aus­for­dern­des Spiel für alle Koop-Lieb­ha­ber, aber nehmt es euret- und eurer Freun­des wegen nicht zu ernst.

The Flame in the Flood: Complete Edition

Zu guter Letzt beschäf­ti­gen wir uns mit einem völ­lig ande­ren Gen­re, näm­lich dem Über­le­ben bzw. Sur­vi­val. Es geht um die Switch-Edi­ti­on von The Fla­me in the Flood! Im von The Molas­ses Flood pro­gram­mier­ten Spiel fin­det ihr euch pas­sen­der­wei­se in einer Welt nach einer gro­ßen Flut, die den gesam­ten Pla­ne­ten in Was­ser getaucht hat, wie­der. Um das Über­le­ben von eurem treu­en Hund und eurer­selbst zu garan­tie­ren, erkun­det ihr ver­schie­de­ne Inseln und schnappt euch alle erfor­der­li­chen Vor­rä­te, um die not­wen­di­gen Werk­zeu­ge her­stel­len zu kön­nen. Dar­über­hin­aus müsst ihr eure Gesund­heit im Blick behal­ten, also immer flei­ßig essen und trin­ken, eure Kör­per­tem­pe­ra­tur über­wa­chen und genü­gend Schla­fen. Das Spiel ist ein Rogue-Like, die Spiel­welt ist also zufalls­ge­ne­riert. So wird das Spiel unvor­her­seh­bar: In ver­zwei­fel­ten Situa­tio­nen könnt ihr nicht dar­auf ver­trau­en, dass die Ent­wick­ler euch mit den not­wen­di­gen Hilfs­mit­teln ver­sor­gen, um die­se zu meis­tern und müsst daher selbst euer Inven­tar sinn­voll ver­wal­ten. Man weiß ja nie, was als nächs­tes kommt!

Zwar ent­fal­tet das Spiel sei­ne vol­le Wir­kung erst mit einem rich­ti­gen Con­trol­ler, zwei Joy-Cons genü­gen aber auch schon zum Zocken und unter­wegs macht das Spiel selbst mit den an der Kon­so­le ange­brach­ten Joy-Cons sehr viel Spaß.

Es han­delt sich um ein anspruchs­vol­les Spiel, das Geduld und eine erheb­li­che Ein­ge­wö­hungs­zeit erfor­dert. Mögt ihr Sur­vi­val-Spie­le, holt euch das Game, ihr wer­det viel Freu­de damit haben!

PS4 Gameplay

Wir sind auch schon am Ende einer wei­te­ren Aus­ga­be Anges­witcht ange­langt! Hat eines der Spie­le euer Inter­es­se geweckt? Falls ja, könnt ihr sie im eShop näher anse­hen!

Haben euch JYDGE oder The Fla­me in the Flood über­zeugt, hin­ter­lasst ein­fach einen Kom­men­tar über eure bis­he­ri­gen Erfah­run­gen mit der Nin­ten­do Switch und ihr habt die Chan­ce, je einen eShop-Code für die­se Spie­le zu erhal­ten. Die Ver­lo­sung endet am 1. Dezem­ber um Mit­ter­nacht.

Share
Live
Offline
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 1. Dezember! / Happy Dec 1st!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 2. Dezember! / Happy Dec 2nd!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 3. Dezember! / Happy Dec 3rd!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 4. Dezember! / Happy Dec 4th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 5. Dezember! / Happy Dec 5th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen Nikolaus! / Happy St Nicholas Day!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 7. Dezember! / Happy December 7th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 8. Dezember! / Happy December 8th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 9. Dezember! / Happy December 9th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 10. Dezember! / Happy December 10th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 11. Dezember! / Happy December 11th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 12. Dezember! / Happy December 12th!

default
default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 13. Dezember! / Happy December 13th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 14. Dezember! / Happy December 14th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 15. Dezember! / Happy December 15th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 16. Dezember! / Happy December 16th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 17. Dezember! / Happy December 17th!

default

Die­ses Kon­takt­for­mu­lar ist nur für ange­mel­de­te Benut­zer ver­füg­bar.

Share
modal header

Switch to: enEng­lish

Fröhlichen 18. Dezember! / Happy December 18th!

default

Heu­te ver­lo­sen wir/Today we give away:
Rene­ga­de Ops Collec­tion für PC (Steam Down­load-Code)



Share