Loading...
Gamescom

gamescom 2019: Darauf freuen wir uns besonders

Auf der games­com kann man nicht nur die Spie­le­high­lights von mor­gen anspie­len, Indie, Retro und Cos­play sind seit jeher fes­ter Bestand­teil der Games-Mes­se.

Das games­com Indie Vil­la­ge

Mit über 100 Titeln, davon gan­ze 30 neu anspiel­bar, ist in Hal­le 10.2 für ordent­lich Unter­hal­tung gesorgt. Nie war die­se Are­na grö­ßer und das Indie Gen­re brei­ter ver­tre­ten.  Pas­sio­nier­te Ent­wick­ler, klei­ne Star­tups und Game Stu­di­os haben die Mög­lich­keit, ihre Inno­va­tio­nen direkt zu ver­mit­teln. Sie sind vor Ort und wen­den sich direkt an den Kon­su­men­ten. Als Indie-Freund kommt man hier mit Sicher­heit auf sei­ne Kos­ten! Kommt vor­bei in Hal­le 10.2.

Die Retro Area

Vier Jahr­zehn­te Video­spiel­ge­schich­te in einem Hal­len-Abschnitt: Über 200 Spiel­kon­so­len, Heim­com­pu­ter, Hand­helds oder Auto­ma­ten sind hier für euch ein­satz­be­reit um die Spiele­klas­si­ker aus ver­gan­ge­nen Zei­ten für euch wie­der aktiv wer­den. In der Retro Area gilt wie immer das Mot­to “Unter­hal­tung für Groß und Klein!”

Grö­ßer, Bun­ter, inter­ak­ti­ver

Wie bei vie­len Din­gen die­ses Jahr ist auch das Cos­play Vil­la­ge in die­sem Jahr in nie dage­we­se­ner Vari­anz und Grö­ße ver­tre­ten Natür­lich ste­hen die wun­der­ba­ren Cos­plays, die unse­re gelieb­ten Spiel­fi­gu­ren zum Leben erwe­cken, im Vor­der­grund.

Jedoch lädt auch wie immer die Drawing Alley pas­sio­nier­te Zeich­ner dazu ein, ihrer Kunst frei­en Lauf zu las­sen und sich zu ent­span­nen. In die­ser Hal­le ist das Gas­tro-Ange­bot beson­ders divers, es lohnt sich wie immer – die­ses Jahr viel­leicht sogar ein klei­nes biss­chen mehr – hier vor­bei zu schau­en.

XTga­mer berich­tet live von der games­com 2019. Alle Infos, Vide­os, Arti­kel und Pod­casts fin­det ihr auf unse­rer Micro­si­te.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE