Loading...
Download DonnerstagWeekly Special

Download Donnerstag: SodaCity – Angriff der Killerdosen

Switch to: enEng­lish

Soda­Ci­ty ist ein 2D-Shoot’em-Up der Mar­ke Dou­ble Dra­gon oder wenn’s etwas moder­ner sein darf Ronin.

Ihr bal­lert euch durch 6 Wel­ten á 4 Level und nehmt dabei eini­ge Dosen auf’s Korn. War­um? Wis­sen wir nicht wirk­lich, Spaß macht es trotz­dem. Euch steht ein gro­ßes Arse­nal an Waf­fen zur Ver­fü­gung, die ihr nach und nach im Shop kauft, denn durch gekill­te Dosen steht euch Geld zur Ver­fü­gung (Dosen­pfand FTW?).

SodaCity

Obwohl ihr euch in 2D fort­be­wegt, könnt ihr in alle Him­mels­rich­tun­gen lau­fen und die Dosen strö­men nur so auf euch ein. In einer Dis­ko etwa fällt manch­mal das Licht aus und das Schein­wer­fer­licht ist auf euch gerich­tet, nun gilt es her­an­na­hen­de Dosen-Gangs­ter schnell zu sehen und nie­der­zu­stre­cken. Hier­bei kommt gar etwas Hot­line Mia­mi-Fee­ling auf, wenn ihr zu rhyth­mi­schen Klän­gen aller­lei Dosen blu­tig zer­sprat­zen (es sind schließ­lich huma­noi­de Dosen). Die Scher­gen der Bos­se wer­den immer wider­spens­ti­ger und kom­men recht schnell mit auto­ma­ti­schen Waf­fen daher.

SodaCitySodaCity

Ihr könnt euren Cha­rak­ter außer­dem auf­le­veln, eure Waf­fen modi­fi­zie­ren und Pan­ze­rung kau­fen.

Es gibt sie­ben Bos­se, die ihr am Ende der jewei­li­gen Welt zur Stre­cke bringt – wenn sich deren Scher­gen unbrauch­bar durch Blei­ku­geln im Pfandau­to­mat schon befin­den ver­steht sich. Die­se Boss­fights haben wir noch nicht aus­pro­bie­ren kön­nen, da die Level wirk­lich her­aus­for­dernd sind, teil­wei­se sogar etwas frus­tig.

Visu­ell ist das Spiel eher sim­pel gehal­ten, hat aber tol­le Sound­ef­fek­te etwa ein Dosen­auf­mach-Zisch­ge­räusch wenn ihr Dosen nie­der­streckt oder ein Nach­füll-Geräusch, wenn ihr nach­la­det.

XT Gameplay with the developer (English)

Vorabfazit

Alles in allem macht Soda­Ci­ty viel Spaß, hat die nöti­ge Pri­se Humor und moti­viert durch immer schrä­ge­re Bos­se. Die Kämp­fe füh­len sich flott und unver­mit­telt an, man fin­det schnell in das Spiel (und bei zu viel Frust schnell wie­der her­aus) und es ent­steht schnell ein Flow, der einen so schnell nicht mehr los­lässt. Genau wie der süß­li­che Nach­ge­schmack einer Limo eben.

SodaCity

Share
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE