Loading...
Test

Im Test: Luftrausers

Seid ihr bereit für Hotline Miami in luftigen Höhen? Denn so könnte man das ambitionierte PSN- und Steam-Spiel Luftrausers beschreiben, das heute in den digitalen Game-Stores erhältlich ist.

Die Entwicklung von Konzeption bis zum fertigen Produkt von Luftrausers dauerte ganz vier Jahre. Wollen wir doch mal im XTgamer-Review sehen, was der Indie-Entwickler Vlambeer (Super Crate Box) in Kooperation mit Devolver Digital so auf die Beine gestellt hat.

Luftrausers

Ihr seid Pilot eines Kampfjets. Dieser besteht, wie so üblich, aus Rumpf, Antrieb und Bewaffnung. Und nun zur Besonderheit von Luftrausers: Aus diesen drei Kategorien könnte ihr über 125 individuelle Flugzeuge basteln. Ihr schaltet nämlich Bomben, Laserwaffen, den Unterwasserantrieb, den Atomsprengkopfrumpf und vieles mehr frei. Jeder dieser Kombination spielt sich unterschiedlich, besitzt ihre eigene Hintergrundmusik und einen eigenständigen Namen, die mal lustig, mal popkulturell anspielen. Beispielsweise heißt unser Fighter “Biohazard Mk. II”, wennn wir die mächtige Kanone mit dem Atomrumpf und dem Hover(Gleit)-Antrieb kombinieren. “Food Poisining” (zu Dt. Lebensmittelvergiftung) gefällt uns aber auch gut mit der Standard-MG, selbigem Nuke-Körper und Gungine, die euch mithilfe von Geschossen Geschwindigkeit verleiht – besonders nützlich, um Verfolger auszuschalten.

LuftrausersLuftrausersLuftrausers

Ihr startet als Level 1-Pilot relativ gemächlich. Jedes der zehn Level besitzt neue Herausforderungen, sei es in Form von neuen Gegnertypen oder Challenges. Für jede der drei Bereiche eures Flugzeugs erhaltet ihr Herausforderungen, die auch das ausgewählte Bauteil ausgelegt sind (die obigen Screenshots zeigen das Ausrüstungsmenü und die Herausforderungen). So sollt ihr mithilfe des mit Bomben modifizierten Rumpfes (ihr werft automatisch beim Feuern der Hauptkanone regelmäßig Bomben ab) ununterbrochen feuern und dabei 30 Gegner eliminieren. Erfüllt ihr diese Ziele, erhaltet ihr Totenköpfe, welche euch wiederum neue freischaltbare Teile bescheren. Diese gelungenen und spannenden Herausforderungen und die Jagd nach neuen coolen Gadgets für euer Flugzeug macht die Hauptmotivation von Luftrausers aus. Diese Ziele könnt ihr frei nach Luft und Laune (kleiner Scherz) erledigen, doch am Ende gilt es ein riesiges Luftschiff zu zerstören, um an weitere Unlocks für alle Teile zu kommen.

LuftrausersLuftrausersLuftrausers

Wie für ein klassisches 2D-Shoot’em-Up üblich sammelt ihr auch fleißig Punkte und treibt euren Multiplikator in die Höhe. Habt ihr genug Punkte gesammelt, schreitet ihr ins nächste Level voran. Zu den Gegnertypen zählen neben den euch ähnlichen Kampfjets auch besonders schnelle Düsenjäger, Raketenboote, Schlachtschiffe, U-Boote und weitere Flugzeugtypen. Der Vergleich mit Hotline Miami kommt nicht von ungefähr. Neben dem Publisher teilen die beiden Indie-Games, dass ihr zu treibenden Beats reihenweise Gegner erledigt und dabei in einen schönen Flow kommt, der euch zu einer unaufhaltsamen Kraft macht.

Luftrausers

Dieser Flow wird vor allem durch den leichten Einstieg erst möglich gemacht. Bei der Steuerung hält man sich nicht mit überfrachteten Tastenbelegungen auf: Links und Rechts lässt euch drehen, mit nach Oben betätigt ihr die Zündung und mit X feuert ihr. Das spielt sich am besten mit dem analogen Steuerkreuz der PS Vita, mit dem Stick konnten wir nie vergleichbar präzise steuern. Eure Bewegungen bestehen meist also aus Drehen und Boosten und das mit nicht einmal dem vollen Steuerkreuz. Der bereits erwähnte Hover-Antrieb verleiht dieser ungewöhnlichen Steuerung noch mehr Bedeutung, da ihr damit auf der Stelle schwebt und dann in Ruhe euer Flugzeug ausrichten könnt – wenn es denn je eine Verschnaufpause im Spiel gäbe. Ständig prasseln Geschosse von im Wasser befindlichen Schlachtkreuzern oder den anfliegenden Jets ein.

LuftrausersLuftrausersLuftrausers

Ein Äquivalent für die Masken in HLM gibt es ebenfalls. Ihr schaltet neue Farbspektren frei, die schillernder gar nicht sein könnten. Standardmäßig erscheint die Optik in Luftrausers in Gelb- und Brauntönen unter Umständen etwas triest. Doch die neuen Design bieten viel Abwechslung, wie ihr in unserer Bildergalerie seht.

Es gibt auch Online-Ranglisten und die PSN- und Steam-Versionen verfügen über Cross-Buy. Kauft ihr die Steam-Version, könnt ihr es auf PC und Mac spielen. Holt ihr euch das game im PlayStation Network, so gibt es die PS3- und PS Vita-Version in einem Package, zurzeit ist das Spiel für PS Plus-Abonennten um 20 Prozent vergünstigt. Eine Cross-Save-Funktion, bei der ihr Spielstände von PS3 auf Vita und vice-versa übertragen könnt fehlt.

LuftrausersLuftrausersLuftrausers

Fazit

Mit Super Crate Box bewies der Trupp von Vlambeer schon ihr Talent in der Schaffung von kurzweiliger Arcade-Action mit hoher Motivationskurve, einer Unmenge an Power-ups und aberwitzigen Spielsituationen. Luftrausers stellt die logische Fortführung dieses Konzepts dar. Den neuen Superantrieb oder den schöneren Rumpf freizuschalten, das lässt meist nur Genrefans-Herzen höher schlagen. Vlambeer hingegen baut hier konsequent neue Spielelemente ein und lässt euch damit frei experimentieren und euch genau die Spielweise aussuchen, die am besten zu euch passt. So etwas ist selbst in diesem schon fast antiken Genre eine Seltenheit.

Noch dazu spielt sich Luftrausers sehr gut, stellt euch ständig vor neue Herausforderungen und strotzt mit Charme und viel Feinschliff. Zwar habt ihr nach vier Stunden das meiste gesehen, die Luft ist aber noch lange nicht raus (kleiner Gag als Rausschmeißer). Sucht ihr nach einem kurzweiligen Arcade-Spiel, das man gern auf der PS Vita auch einmal für die Busfahrt in Angriff nimmt, dann ist Luftrausers genau das Richtige.

XTgamer meint: Schießwütige Luftakrobaten greifen zu!

LuftrausersLuftrausersluftrausers16

 

LuftrausersLuftrausers
Genre: Action
System: PS3/Vita (getestet), PC/Mac
Preis: ca. 9 Euro (20% Rabatt für PS+ aktuell)
Entwickler: Vlambeer (Super Crate Box)
Publisher: Devolver Digital

LuftrausersLuftrausersLuftrausers

LuftrausersLuftrausersLuftrausers

LuftrausersLuftrausersLuftrausers

Alle drei Trilliarden Screenshots wurden von uns anhand der PS Vita-Version erstellt. This game was provided by the publisher for review purposes, check our review policy for details.

Comments are closed.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE