Loading...
Download DonnerstagWeekly Special

Download Donnerstag: Harold – Die Schutzengel rasen wieder

Die Kali­for­ni­er der Moon­spi­der Stu­di­os bie­ten uns mit Harold einen Hand gezeich­ne­ten 2D-Jump’n’Renner in qual­ti­ta­tiv hoch­wer­ti­gem Car­toon-Look, wie sich das spielt erfahrt ihr in unse­rer Pre­view.

Harold ist ein Schutz­en­gel in Aus­bil­dung. Er muss sich gegen zahl­rei­che Kon­tra­hen­ten erweh­ren, um im Ren­nen sei­nes Lebens als ers­ter über die Ziel­li­nie zu gehen.

HaroldHaroldHarold

Ursprüng­lich soll­te das Game schon vor zwei Jah­ren erschei­nen, ver­gan­ge­ne Woche ist es jetzt auf Steam gelan­det. Mag das Spiel zu Beginn als schön gezeich­ne­ter End­less-Run­ner wir­ken, zeigt sich schnell, dass das Game weit mehr als ein simp­ler Cana­b­alt-Klon ist. In schmu­cker 2D-Optik mit lie­be­voll ani­mier­ten Cha­rak­te­ren und schön aus­ge­ar­bei­te­ten Hin­ter­grün­den ver­sucht ihr eure bereits zuvor gestar­te­ten Kon­tra­hen­ten ein­zu­ho­len. Harold rennt von allei­ne, ihr müsst ihm aber Hin­der­nis­se aus dem Weg räu­men, sei­nen Mit­strei­tern Fal­len stel­len (etwa ein Kro­ko­dil zuschnap­pen las­sen), Platt­for­men bewe­gen, einen Engel­stur­bo ein­set­zen oder an Lia­nen über Abgrün­de hin­über schwin­gen.

In jedem Ren­nen habt ihr die Chan­ce den Par­cours erst zu üben, danach das Gelern­te im Ren­nen anwen­den und anschlie­ßend auch eine Revan­che ange­hen. Jedes Ren­nen muss min­des­tens als Drit­ter abge­schnit­ten wer­den, doch auch die Übungs­par­ti­en bie­ten euch die Mög­lich­keit auf High­score- und Ster­ne­jagd zu gehen. Jedes neue Are­al bie­tet nicht nur neue Fal­len und Hin­der­nis­se, son­dern auch opti­sche Vari­anz. Ihr kämpft euch durch die tiefs­ten Dschun­gel, ver­fal­le­ne Maya-Tem­pel, male­ri­sche Strand­ku­lis­sen und Schnee bedeck­te Wäl­der.

Einen Mehr­spie­ler­mo­dus gibt es übri­gens nicht, was sicher auch sehr wit­zig gewe­sen wäre. So fällt Harold eher in die Ein­zel­spie­ler-Chal­len­ge-Games. Zudem sei erwähnt, dass man strikt auf Con­trol­ler ange­wie­sen ist, eine Maus-/Tas­ta­tur­un­ter­stüt­zung gibt es nicht.

HaroldHaroldHarold

Vorabfazit

Habt ihr ger­ne als Unter­stüt­zungs­cha­rak­ter in Ray­man Legends agiert, dürf­te euch das Game­play in Harold also Spaß machen. Nicht nur optisch sieht Harold eben­so gut wie das UbiArt-Aben­teu­er aus, auch die Spiel­me­cha­nik mit der indi­rek­ten Steue­rung bzw. unmit­tel­ba­ren Beein­flus­sung der Spiel­welt erin­nert an das Jump’n’Run. Wer so etwas als kom­plet­tes Spiel haben möch­te, das nach aktu­el­len Reviews min­des­tens über 3 Stun­den moti­viert, dem kön­nen wir Harold nur emp­feh­len. Harold ist auf Steam bis zum 19. Febru­ar zum Preis von 14,99 Euro (statt 19,99 Euro) erhält­lich.

Share
Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE