Loading...
gamescom

XTgamer auf der gamescom 2015: Die Cosplayer

Auch in diesem Jahr haben wieder sehr viele Menschen ihre Talente im Nähen, Basteln und Schminken zur Schau gestellt. Ein paar der tollen Cosplays wollen wir hier zeigen.

assassins creed
Dieses Jahr hat sich Ubisoft Hilfe von RBF-Productions-NL geholt. Diese haben nicht nur absolut autentische Kostüme genäht, sondern auch noch eine passende Kulisse dafür gebaut. Insgesammt sind verschiedene Charaktere des neuen Spiels da gewesen mit denen man sogar Fotos machen konnte. Mehr Fotos gibt es auf deren Facebookseite.

 

assassins creed 2

 

Bleiben wie bei Assassin’s Creed. Auch Fans kleiden sich gerne in der Montur der Assassinen. Wie dieser junge Mann aus Frankreich, der sein erstes Cosplay auf der gamescom präsentiert.

 

borderlands

Sehr gelungen sind auch diese Borderlands Cosplays von Handsome Jack und Mad Moxxi. Das Spiel ist bekannt für seinen Cel-shaded Look. Die beiden Cosplayer haben diesen Effekt in Kleidung und Make-Up umgesetzt und wirken dadurch wie direkt aus dem Spiel entspungen.
Zu sehen sind hier DonKiSchotte als Mad Moxxi und Yamashita als Handsome Jack.

 

far cry

Far Cry 3 hat mit Vaas einen der interessantesten Antagonisten aller Videospiele. Es ist sehr erfrischend nicht nur die Helden zu sehen, sondern auch mal die andere Seite, die Gegenspieler, die man in vielen Spielstunden bekämpfen muss. Dieser Vaas überzeugt durch die kleinen Details wie zum Beispiel die Narbe am Kopf.

devil may cry 2devil may cry

Dieses Paar dürfte vielen aus Devil May Cry bekannt sein. Viel mehr aus dem letzten Teil der Reihe, denn da bekam der Hauptcharakter Dante noch ein Makeover und war wie hier mit kurzen braunem Haar statt den weißen Haaren zu sehen.

tomb raider

Auf der gamescom wurde unter anderem auch der neue Teil von Tomb Raider vorgestellt dazu bot es sich natürlich an auch direkt ein Cosplay von Lara Croft zu zaubern. Nennenswert sind hier die abgenutzten Klamotten. Es erweckt direkt den Eindruck als hätte sich Lara Croft eben noch durch Wälder gekämpft.

legend of zelda

 

Auf einer Videospielmesse darf auf keinen Fall The Legend of Zelda fehlen. Bei diesen drei Kostümen sieht man wie viel Arbeit in einem Kostüm stecken kann. Muster werden auf Stoff gemalt und appliziert, Rüstungsteile gebastelt und viele kleine Schmuckstücke werden zu tollen Verzierungen.

the witcher

Letztes Jahr wurde auf der gamescom The Witcher 3 vorgestellt und von vielen Fans sehnsüchtig erwartet und dieses Jahr konnte man viele Cosplayer aus dem Spiel antreffen. Unter anderem diese Ciri, die sich sehr viel Mühe bei der Materialwahl gegeben hat damit die Kleidung genauso wie im Spiel aussieht.

leage of legends

Die letzten Jahre beeindruckte League of Legends mit riesigen Ständen auf der gamescom. Dieses Jahr blieb dies aus. Das hielt aber viele Cosplayer nicht davon ab ihre Lieblingsfiguren zu cosplayen. Hier waren Snow Fairy1 als Sivir und Crystal als Diana zu sehen.

mario

 

Beim Cosplay gibt es sogar die Möglichkeit ein Crossover von Serien zu bilden, die so eigentlich gar nicht zusammen gehören, wie in diesem Beispiel von Mario und Bioshock: Infinite.

bioshock

Aber auch ohne Crossover kommen größere Gruppen zu stande. Hier sieht man auch, dass man nicht nur die Hauptfiguren eines Spiels sehen kann, sondern manchmal trifft man auch einen Bossgegner an. Mehr Fotos von Bioshock: Infinite gibt es auf Facebook zu sehen. Anmerkung der Redaktion: Die Autorin dieses Artikels kann man übrigens links im Outfit als Rosalind bestaunen.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE