Loading...
E3

E3 2019: Destroy All Humans! angespielt

Auf der E3 2019 konn­ten wir das Remake von Des­troy All Humans! anspie­len und über­prü­fen, was Black Forest Games aus dem kul­ti­gen Ori­gi­nal gemacht hat.

Des­troy All Humans! dreht sich um die Inva­si­on der Erde durch Ali­ens. Als Cryp­to­spo­ri­d­i­um ist es eure Auf­ga­be die Mensch­heit zu unter­jo­chen. Da der ner­vi­ge Chef aber wohl nicht ange­mes­se­ne Zeit in Vor­ab­re­cher­che inves­tiert hat, hält Cryp­to die Kühe auf der Farm, auf der er lan­det, für die Bewoh­ner des Pla­ne­ten und tut sich schwer dar­in, sich mit den Wie­der­keu­ern aus­zu­tau­schen.

Schnell wer­den Mili­tär und eine Regie­rungs­or­ga­ni­sa­ti­on auf die Plä­ne der Ali­ens auf­merk­sam und stellt sich ihnen, mehr schlecht als recht, ent­ge­gen.

Des­troy All Humans! über­zeug­te Anfang der 2000er in der PS2-/Xbox-Ära vor allem durch sei­nen schrä­gen Humor und dar­an schließt sich auch das Remake an. Die Sto­ry ent­spricht 1:1 dem Ori­gi­nal aus dem Hau­se Pan­de­mic Stu­di­os (Star Wars Battle­front 1+2, The Sabo­teur).

Bei dem Spiel han­delt es sich um ein 3D-Action-Adven­ture. Cryp­to ver­fügt über die Fähig­keit Tele­ki­ne­se und eine Schock­waf­fe zu ver­wen­den. Mit einem Jet­pack kann er etwas glei­ten und sich mini­mal schnel­ler fort­be­we­gen. Die Steue­rung geht dabei wesent­lich intui­ti­ver von der Hand als noch im Ori­gi­nal. Mit Leich­tig­keit schleu­dern wir eine Kuh auf die ande­re und ver­set­zen den Hill­bil­ly-Far­mer in Schock­star­re.

Die Offen­bur­ger von Black Forest Games (Gia­na Sis­ters: Twisted Dreams) scheint sich dem bewusst zu sein und baut optio­na­le Chal­len­ges ein, in denen wir so vie­le Geg­ner­wel­len wie mög­lich besie­gen müs­sen und dabei auch für krea­ti­ves Mor­den belohnt wer­den.

 

Cryp­to ist nicht nur zu Fuß unter­wegs, an vor­ge­ge­be­nen Stel­len kön­nen wir sein UFO bestei­gen und gan­ze Bat­talio­ne an Sol­da­ten und Pan­zer aus­schal­ten. Das fühlt sich etwas zu ein­fach an, Ken­ner des Ori­gi­nals wis­sen aller­dings, das der Schwie­rig­keits­grad des Spiels schnell ansteigt.

Des­troy All Humans! wird 2020 für PC, Play­Sta­ti­on 4 und Xbox One erschei­nen.

Vorabfazit

Die von uns ange­zock­te PC-Ver­si­on des Remakes von Des­troy All Humans! zeigt bereits, dass Black Forest Games dem Ori­gi­nal treu bleibt und ledig­lich die Tech­nik auf­mö­belt. Hat man also mit dem alber­nen Humor zum ursprüng­li­chen Release nichts anfan­gen kön­nen, wird man auch dies­mal nicht damit zurecht kom­men. Die Game­play-Mecha­ni­ken gehen ein­fach von der Hand, wir hof­fen aller­dings, dass der Schwie­rig­keits­grad im Lau­fe des Spiels etwas anstei­gen wird. Die Frame­ra­te ist nicht ganz sta­bil gewe­sen, bis 2020 kann sich aller­dings noch eini­ges tun.

Alle Trai­ler, unse­re selbst auf­ge­nom­me­nen Spiel­sze­nen, Pod­casts und Arti­kel zur E3 2019 fin­det ihr auf unse­rer Micro­si­te.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE