Loading...
Test

Im Test: Minecraft Story Mode – Episode 6

Wir bli­cken zum 6. Mal zurück auf Mine­craft: Sto­ry Mode.

Eine Woche vor der Ver­öf­fent­li­chung von Epi­so­de 5 ver­kün­de­te Tell­ta­le Games, Mine­craft: Sto­ry Mode um gan­ze drei Fol­gen zu erwei­tern. Am 7. Juni 2016 erschien die ers­te Fol­ge die­ser zusätz­li­chen Tri­lo­gie, genannt Adven­ture Pass.

mcsm06-02

A Portal to Mystery

Durch einen mys­te­riö­sen Gang voll von Por­ta­len in aller­lei fan­ta­sie­vol­le Gegen­den lan­det die Hel­den­grup­pe um Jes­se, Petra, Lucas und Ivor in einer Welt, die völ­lig von Zom­bies über­rannt wur­de. In einem schein­bar ver­las­se­nen Her­ren­haus tref­fen wir auf aller­lei „ein­zig­ar­ti­ge“ Cha­rak­te­re. Schnell stellt sich sogar für die­je­ni­gen, die nicht im You­Tube-Kos­mos firm sind, dass eine Rei­he an Mine­craft-You­Tubern ihre eige­nen Sprech­rol­len im Spiel ergat­tern konn­ten, dar­un­ter Joseph Gar­rett als Stam­py Cat, Sta­cy Hino­jo­sa als Sta­cy Plays, Dan Midd­le­ton als DanT­DM (The Dia­mond Mine­cart), Liz­zie als LDS­hadow­La­dy und Jor­dan Maron als Cap­ta­in­Spark­lez. Zusätz­lich tref­fen wir auf Tor­que­Dawg, wel­cher von der mar­kan­ten Stim­me von Adam Har­ring­ton ver­tont wur­de un Tell­ta­le-Fans als Big­by Wolf aus The Wolf Among Us bekannt sein dürf­te.

mcsm06-04

Bei die­ser Fol­ge han­delt es sich um ein inter­es­san­tes Kam­mer­spiel. Die Grup­pe wird in einer Rei­he von gru­se­li­gen Tests vom „White Pump­kin“ her­aus­ge­for­dert und deren Zusam­men­halt auf den Prüf­stand gestellt. Durch die völ­lig unter­schied­li­chen, alle­samt nicht min­der durch­ge­knall­ten Cha­rak­te­re wie den schüch­ter­nen in einen Fuchs-Anzug gehüll­ten Stam­py Cat erge­ben sich wie­der ein­mal unter­halt­sa­me Dia­lo­ge. Die Tell­ta­le-übli­chen Dia­log-Aus­wahl­mög­lich­kei­ten las­sen uns Ein­fluss in die Bezie­hun­gen mit den Neu­lin­gen neh­men. In die­sen Sequen­zen las­sen sich die Figu­ren für gewöhn­lich viel Zeit. Spä­tes­tens in die­ser brenz­li­gen Situa­ti­on, in der ein ver­rückt gewor­de­nes wei­ßes Kür­bis­we­sen sich einem Cha­rak­ter nach dem ande­ren annimmt, führt es die ellen­lan­gen Dis­kus­sio­nen ad absur­dum und sorgt unfrei­wil­lig für eini­ge Lacher, in der wir eigent­lich vor Span­nung an den Nägeln knab­bern soll­ten.

mcsm06-01

Die Ent­hül­lung des Böse­wichts und der Show­down gegen den „White Pump­kin“ trös­ten über die Sze­nen, in denen nur um des Dis­ku­tie­ren Wil­lens gere­det wird, hin­weg. Die Auf­lö­sung ist glei­cher­ma­ßen über­ra­schend wie befrie­di­gend gelöst und lässt den Spie­ler die Wahl zwi­schen Gna­de und Här­te.

Fazit

Epi­so­de 6 „A Por­tal to Mys­te­ry“ wäre die per­fek­te Hal­lo­ween-Fol­ge von Mine­craft: Sto­ry Mode: Vie­le kos­tü­mier­te Figu­ren, gru­se­li­ge Sze­nen mit Kür­bis­sen und viel Sau­res, im Spe­zi­el­len aus Jes­ses Fäus­ten. Das toll prä­sen­tier­te Saw-/Dang­an­ron­pa-inspi­rier­te Set­ting lei­det mit­un­ter unter den vie­len klei­nen ziel­lo­sen Dia­lo­gen. Die Detek­tiv­se­quen­zen sowie der Show­down machen dies aber wie­der wett und for­men eine inter­es­san­te One-Off-Epi­so­de, die allem vor­an eine Ode an die vie­len Tau­send Mine­craft-You­Tuber da drau­ßen ist.

mcsm06-03

Walkthrough – Episode 6


Mine­craft: Sto­ry Mode
Gen­re: Adven­ture
Syte­me: PS4 (getes­tet), PS3, Xbox One, Xbox 360, PC/Mac, iOS, Andro­id
Preis: ca. 23 Euro + 15 Euro (Epi­so­den 6-8)
Ent­wick­ler: Tell­ta­le Games (Back to the Future, Game of Thro­nes)
Publisher: Tell­ta­le Games

This game was pro­vi­ded by the publisher for review pur­po­ses, check our review poli­cy for details. The screen­shots were taken from our You­Tube walkth­rough.

Share
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE