Loading...
Special

eFootball PES 2020 – 19. PES Media Cup

Am 14. November fand zum 19. Mal der Pro Evolution Soccer Media Cup statt und wir waren für euch vor Ort, um in PES 2020 gegen die versammelte Presse anzutreten.

In gemütlichem Fußball-Ambiente fand der PES Media Cup  traditionsgemäß in der Kultkneipe Stadion an der Schleißheimer Straße in München statt (wir berichteten zuletzt 2016 von dem Event). Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur kürte das Lokal im Übrigen in diesem Jahr zur Fußballkneipe des Jahres.

27 Spieler traten in sechs Gruppen gegeneinander an. In Gruppe 6 lieferten wir uns packende Matches, die 0:1, 0:2 und 2:0 endeten. Die Erst- und Zweitplatzierten sowie die Dritten jeder 5er-Gruppe kamen in die KO-Runde. Eine Wildcard gab es für den besten Drittplatzierten aus den 4er-Gruppen. Diese Wildcard konnten wir mit unserem Torverhältnis nicht nutzen. Dabei sein ist ja auch alles, oder nicht?

Nein, natürlich nicht, denn der Ehrgeiz war trotz entspannter Atmosphäre zu spüren. Lehre für den 20. Cup: Regelmäßiger dem virtuellen Rasensport frönen. Videos können wir euch nicht anbieten, allerdings könnt ihr den Turnierverlauf auf der dafür eingerichteten Microsite nachverfolgen.

Wir gratulieren den Gewinnern recht herzlich, die sich über Siegerpokale und VIP-Tickets für den Schlager FC Bayern München gegen SV Werder Bremen freuen können, und bedanken uns bei Konami für die Einladung.

Platz 1: Thomas Szedlak

Platz 2: Christian Dörre

Platz 3: Sascha Göddenhoff

v.l.n.r.: Sascha Göddenhoff (M! Games), Thomas Szedlak (Making Games), Christian Dörre (PC Games), Wolfgang Ebert (Konami) – alle Fotos wurden uns von ToLL Relations zur Verfügung gestellt.
Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

Fallout 76 (PC Retail Game) & Vault Boy-Maske (Versand nur an Adressen in Deutschland / Shipping only to addresses in Germany)

Beschreibung des Publishers: Rückeroberungstag, wir schreiben das Jahr 2102. 25 Jahre, nachdem die Bomben abgeworfen wurden, steigen die Spieler aus dem Vault und erblicken zum ersten Mal das postnukleare Amerika. Ausgewählt als Beste und Klügste dieses Landes obliegt es den Spielern – alleine oder zusammen –, das Ödland zu erkunden, wiederaufzubauen und gegen die größten Bedrohungen zu verteidigen. Die bislang größte, dynamischste Welt im Fallout-Universum sieht sich der nuklearen Auslöschung gegenüber. Fallout 76 wird seit Release ständig durch neue, kostenlose Gameplay-Inhalte erweitert und verbessert. Am 1. Dezember kehrt zudem mit dem großen „Stählerne-Dämmerung“-Update die Stählerne Bruderschaft nach Appalachia zurück, mehr Infos zum neuen Update gibt es im offiziellen Enthüllungs-Trailer: https://youtu.be/PEEJBGiLA0k