Loading...
EGX

EGX Berlin 2019: Cyberpunk 2077 – Synchro-Panel

Auf der EGX Berlin fanden sich die deutschen Synchronsprecher sowie die Verantwortlichen für die Lokalisierung von Cyberpunk 2077 für ein Gespräch zusammen.

Das in der Station Berlin eigens für Cyberpunk 2077 eingerichtete kleine Kino war gerappelt voll, als am Samstag um 14:45 Uhr Benjamin Völz (u. a. die deutsche Stimme von Keanue Reeves), Flavia Vinzens (deutsche Stimmer der weiblichen Hauptrolle “V” in Cyberpunk 2077), Mikolaj Szwed (Senior Localization Producer CD Projekt RED) und Patrick Fuchs (verantwortlich für deutsche Übersetzung) die Bühne betraten. Wolf Speer (Sexy Cripples, MTV Game One) moderierte das knapp 1-stündige Gespräch.

18 Sprachfassungen, von denen 10 vertont werden

Das Panel offenbarte Einblicke in die Lokalisierungsarbeit bei CD Projekt RED. Die Geschichte von Cyberpunk 2077 wird von einem Autorenteam in Warschau auf Polnisch geschrieben und zunächst auf Englisch übersetzt. Hierauf basieren dann alle der 18 Sprachfassungen, von denen zehn vertont werden. Dabei sei es besonders wichtig, die Besonderheiten jeder Sprache zu berücksichtigen, da sie sich in der Temperatur unterscheiden, meint Mikolaj Szwed. Für CD Projekt RED sei es besonders wichtig, jeweils die best mögliche Lokalisierung abzuliefern. Deshalb setzt man nicht auf ein Übersetzungsstudio, sondern beauftragt für jede Sprachfassung ein eigenes Unternehmen. Schon zu Beginn musste man den Ton für alle Fassungen festlegen und entschied sich dafür, auf das förmliche Sie zu verzichten. Das würde nicht zu dem Setting und zu dem Verhalten der Charaktere in Cyberpunk 2007 passen, so Patrick Fuchs. Night City ist das Zuhause für Gangs unterschiedlichen Ursprungs. Um diese kulturellen Unterschiede dem Spieler zu vermitteln, sprechen die haitianischen Voodoo Boys Kreol. Gespräche von Nicht-Spieler-Charakteren (NPCs) werden in Textform in die gewählte Spielsprache übersetzt. Gleiches soll auch für andere Sprachen wie Japanisch gelten.

CD Projekt REDs The Witcher-Trilogie rückte von der üblichen Märchen-haften Darstellung von Fantasy ab und war rau und unverblümt. Dieser Stil wird in Cyberpunk 2077 fortgeführt. Dazu gehören dann auch Schimpfworte, die Mikolaj im Deutschen Kopfzerbrechen bereitet haben. Man müsse oftmals kreativ sein und habe eventuell die ein oder andere neue Wortschöpfung aus dem Ärmel der Samurai-Jacke des Promocharakters gezaubert. Auch in Punkto Anglizismen macht man sich viele Gedanken und wägt von Wort zu Wort ab ob es sinnvoll ist, das englische Originalwort zu verwenden oder es versucht einzudeutschen. Bei der Witcher-Serie stellte sich diese Frage laut Patrick und Mikolaj meist nicht, da man aufgrund des Genres dafür entschied, den Großteil der Begriffe zu übersetzen.

Wer, V, was, Original?

Man muss kein Gamer sein, um Synchronsprecher von einem der meist erwarteten Spiele des kommenden Jahres zu werden. Die Verpflichtung von Benjamin Völz als Stimme für euren virtuellen Begleiter Johnny Silverhand war eine logische Konsequenz, schließlich spricht er seit Dutzenden von Jahren die Filme von Keanu Reeves, der auf der diesjährigen E3 als englische Synchronstimme angekündigt wurde. Sein gamingaffiner Sohn war besonders begeistert davon, dass Papa in dem potentiellen Blockbuster eine wichtige Rolle übernehmen wird. Er ist besonders von der Atmosphäre und dem hohen Detailgrad, den die Entwickler bei der Kreation des Spiels walten lassen, begeistert und werde einfach nur in der Spielwelt abtauchen wollen, ohne jegliche Mission anzunehmen. Der Spieler hat die Wahl, das Abenteuer als weibliche oder männliche “V” anzugehen. Flavia Vinzens spricht die weibliche V. Sie zockt ebenfalls nicht und war deshalb der Rummel um Cyberpunk 2077 zunächst gar nicht bewusst. Erst aus dem Bekanntenkreis erfuhr sie, wie beliebt das Spiel wirklich ist. Unter Anleitung sei sie durchaus bereit, einen Ausflug in Night City zu wagen.

CD Projekt RED verfügt über eine Technologie, mit der sich die Lippenbewegungen der virtuellen Charaktere automatisch den eingespeisten Audiodateien anpassen. Lippensynchronität ist also keine Herausforderung bei der Lokalisierung, lediglich die Länge der Sprachschnippsel müssen mit der der Originale übereinstimmen. Da Cyberpunk 2077 voll von genretypischen Begriffen ist, glühten regelmäßig die Telefonleitungen von Deutschland nach Polen zwischen dem zuständigen Regisseur und Benjamin und Mikolaj. Original ist ein gutes Stichwort, denn Mikolaj findet diesen Begriff absonderbar. Allein aufgrund der Tatsache, dass es das Skript in Polnisch und in Englisch gäbe, würde es kein echtes Original geben. Moderator Wolf Speer führte diverse Beispiele wie das erste Metal Gear Solid heran, warum deutsche Spieler sensibilisiert seien, wenn es um deutsche Sprachfassungen von Videospielen gehe. Die akribische Arbeit der Loka-Abteilung von CD Projekt RED macht ein ähnliches Desaster jedoch unwahrscheinlich.

In der uns auf der gamescom und EGX Berlin gezeigten deutschen Präsentation von Cyberpunk 2077 konnten wir uns bereits von der hohen Qualität der deutschen Lokalisierung überzeugen. CD Projekt RED setzt enorme Ressourcen in die Umsetzung einer glaubwürdigen Spielwelt, die in 18 verschiedenen Sprachen vermittelt werden soll. Wir sind gespannt, wie die deutsche Sprachfassung letztlich wird und bei den kritischen deutschen Spielern ankommt.

Twitch Live Stream is ONLINE
Twitch Live Stream is OFFLINE